Verfügbarkeit und Sicherheit für Ihre Buchungen

Aktuelle Informationen zu COVID-19

Können Goldengel-Mitarbeiter weiterhin gebucht werden?

Unsere Goldengel sind nach wie vor im Einsatz und können somit weiterhin gebucht werden.

 

Finden reguläre Einsätze meines Goldengels trotz COVID-19 statt?

Ja. Wir haben unsere Mitarbeiter über die Empfehlungen der BZGA und des Bundesgesundheitsministeriums eingehend informiert. Zusätzlich haben wir Maßnahmen besprochen, um Sie sowohl als Kunde als auch unsere Mitarbeiter vor einem Infektionsrisiko zu schützen.

 

Welche Maßnahmen sind das?

Da das Tragen von Einweghandschuhen standardmäßig bei uns Pflicht ist, haben wir unsere Mitarbeiter zusätzlich mit einem Mund-Nasen-Schutz ausgestattet. Dieser wird bedarfsweise bei Einsätzen getragen. Zusätzlich desinfizieren sich unsere Mitarbeiter regelmäßig ihre Hände. Des Weiteren sind unsere Mitarbeiter dazu angehalten uns bei geringstem Krankheitsverdacht oder Bedenken umgehend zu informieren. Die Einsätze finden dann, bis zur vollständigen Genesung des Goldengels, nicht statt. Ein Vertretungseinsatz kann, nach Bedarf und bei Kapazität, durchgeführt werden.

 

Welche Maßnahmen, während der COVID-19 Krise, kann ich als Kunde vor Ort, für meinen Goldengel, treffen?

Bitte halten auch Sie, zum Schutze unserer Mitarbeiter, die Empfehlungen der BZGA und des Bundesgesundheitsministeriums ein. Bei geringstem Krankheitsverdacht oder Bedenken, bei Familienmitglieder oder Ihnen, informieren Sie uns bitte augenblicklich. Wir werden die weitere Vorgehensweise, je nach Falllage, beurteilen und ggfl. den Einsatz / die Einsätze, bis zur vollständigen Genesung, ruhen lassen.

 

Des Weiteren bitten wir Sie alle Putzutensilien (Lappen, Wischmopp-Bezug etc.), nach jedem Einsatz, gründlich, mindestens auf 60 Grad in der Waschmaschine durchzuwaschen. Hierdurch minimieren Sie ebenfalls das Infektionsrisiko und beseitigen gleichzeitig möglich Viren.

 

Welche zusätzlichen Maßnahmen bieten Ihre Goldengel, während der COVID-19 Krise, an?

Ihr Goldengel desinfiziert gerne, während des Einsatzes, alle vorhandenen Lichtschalter und Türklinken. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass zur Durchführung dieser Hygienemaßnahme handelsübliche Flächendesinfektion benötigt wird. Diese ist durch Sie, als Kunde, zur Verfügung zu stellen.

 

Kann ich routinemäßig geplante Einsätze, während der COVID-19 Krise,
kostenfrei absagen?

In dieser für uns alle sehr außergewöhnlichen Zeit, steht der Schutz vor einer Ansteckung an erster Stelle. Daher haben wir auch spezielle Maßnahmen unternommen um diesen Schutz, für Sie als Kunde und für unsere Mitarbeiter, zu gewährleisten. Bedenken Ihrerseits können wir natürlich nicht beseitigen. Wir können lediglich dazu beitragen, das Infektionsrisiko zu minimieren. Sollten Sie sich dennoch dazu entscheiden die Einsätze Ihres Goldengels bis auf weiteres abzusagen, ist dies, unter oben genannten Umständen, kostenfrei möglich. Bitte machen Sie sich jedoch bewusst, dass Sie durch Ihr Handeln den Arbeitsplatz Ihres Goldengels gefährden und wir hierdurch nicht garantieren können, dass nach dieser Krise Ihr bisheriger Goldengel wieder für Sie im Einsatz sein wird. Möchten Sie einen Beitrag zum Erhalt des Arbeitsplatzes für Ihren Goldengel leisten, so sprechen Sie uns bitte an.